Zurück   Forum > Autos: Diskussionen, Probleme und Tuning > Opel

Opel Das deutsche Opel Forum mit Erfahrungsberichten von Opel-Besitzern, auch bei technischen Problemen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2005, 23:19   #1
Speed Head
 
Benutzerbild von Helix
 
Registriert seit: 19.03.2005
Beiträge: 246
Renommee-Modifikator: 13 Helix wird schon bald berühmt werden
Begegnung mit nem Z4...

Heute auf dem Rückweg von nem Verwandschaftsbesuch mit meiner Frau, meinem Bruder und meinem Kleinen sind wir statt nach Hause, weiter in die Stadt gefahren um uns im Mc D. drei Eis zu holen.
Was baut sich im McDrive hinter mir im Rückspiegel auf?
Z4 mit goldbehangenem Südländer und blonder Tussi auf dem Beifahrersitz. Ist ja auch nicht weiter schlimm.
Nur das hochdrehen von seinem Z4 im Stand ging mir irgenwann so auf den Sack, dass ich dann selber ein paar mal Gas gegeben hab, um zu zeigen wie ein richtiger V6 mit Gruppe A klingt...
War für ihn natürlich ein rotes Tuch, wie sich dann herausstellte...

Ich dann meine Eis in Empfang und mich auf den Weg nach Hause gemacht und er musste ja noch seine Bestellung in Empfang nehmen.

Stehe dann an der Ampel und warte auf grün, als ich den Z4 im Rückspiegel erblicke der den Blinker setzt und neben mir rechts abbiegen will. Uberlegt es sich dann doch noch anders und blinkt links und stellt sich hinter mich und spielt wieder mit dem Gas.
Na gut denke ich, verharren wir den Dingen die da kommen.

Ampel wird grün und wir fahren zur Stadt hinaus zum Beschleunigungsstreifen der auf die Umgehungsstrasse führt.

Mit Beschleunigen ist aber nicht viel da uns ein älteres Mütterchen im Astra blockiert.

Na gut irgenwann, kommt der letzte Gegenverkehr, circa 2 Kilometer sichtbar frei Bahn und schnur gerade aus. Der Z4 hat mittlerweile so dicht aufgeschlossen, dass er Problemlos meinen Stempel lesen kann.

Gegenverkehr also vorbei, ich zweiter Gang und Bodenblech! Hab zwar nen vollen Tank, noch zwei im Auto und ein Baby, aber kampflos ergebe ich mich nicht!
Der Z4 bleibt erwartungsgemäss auf der linken Spur, als ich wieder nach rechts schwenke um mich auch gleich zu überholen.

Nach der langen Gerade mit vollem Beschleunigen trennen uns dann schliesslich 30 Meter. Nur dass ich immer noch vorne bin.

Ich lach mir eins, bremse wieder runter auf legale Reisegeschwindigkeit als dann wieder der Z4 kommt. Wir befinden uns mittlerweile in einem kurvigen Waldstück, vor uns wieder Fahrzeuge und es kommt wieder regelmässig Gegenverkehr. Das Rennen also in irgeneiner Weise weiterzuführen war schlichtweg nicht möglich und in meinen Augen nicht nötig, da es ja recht eindeutig war.

Was aber dann für eine Show hinter mir losging, muss man live relebt haben. Als erstes volle Beleuchtung (Nebelscheinwerfer, Fernlicht) und dann Manöver gestartet, die gehen auf keine Kuhhaut. Sobald sich im Gegenverkehr eine Lücke auftat, rausgezogen und gehupt und hinter mir hin und hergeschwenkt, zurückfallenlassen und wieder mit Vollgas beschleunigt um ganz knapp hinter mir voll abzubremsen. Warnblinker rein, Auto im Leerlauf hochgedreht und lauter solche Aktionen!

Ich bin dann im Ort abgebogen und nach Hause gefahren und der ist gottseidank weitergefahren.

Dem seine Manöver haben mich echt sowas von auf die Palme gebracht, ihr macht euch kein Bild.
Ich verstehe solche Leute nicht! Ich messe mich ja auch gerne mit anderen, und wenn ich versägt werde? Who cares? Es gibt immer einen der schneller ist! Aber solche Spacken, wie den heute! Sowas hasse ich wie´s Dreck fressen! Sowas sollte schon fair zugehen, wenn nicht sollen sie es bleiben lassen!

Ich zittere immer noch vor Wut!

...jetzt muss ich ret mal eine rauchen...

Gruß
__________________
[img]http://img361.imageshack.us/img361/4710/peu7signaturfx3.jpg[/img]
Helix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2005, 23:19  
Advertisement keeps us alive!
 
Benutzerbild von Helix
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 9999
Ort: Robo-City

Alt 26.03.2005, 00:08   #2
Moderator
 
Benutzerbild von Landy
 
Registriert seit: 22.07.2003
Beiträge: 5.345
Renommee-Modifikator: 21 Landy sorgt fuer eine eindrucksvolle AtmosphäreLandy sorgt fuer eine eindrucksvolle Atmosphäre
Den Ärger kann ich absolut verstehen, sich ein kleinwenig messen macht ja Spaß aber unnötig provuzieren und den anderen in Gefahr bringen ist nun wirklich total daneben...

Solchen Typen halte ich mich immer möglichst fern, entweder durch schnelles davonfahren oder ich lasse den Kerl vorbei.
__________________
"I had no respect for the 55 mile an hour limit and I took great delight in breaking the limit I can assure you."

Larry Wilson, Driver of the 1983 U.S. Express
Landy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 01:05   #3
Speed Head
 
Benutzerbild von Helix
 
Registriert seit: 19.03.2005
Beiträge: 246
Renommee-Modifikator: 13 Helix wird schon bald berühmt werden
Das Problem solcher Leute ist ihr Ego! Wär ich in einem Porsche gesessen, hätte der nie solche Spirenzchen gemacht! Aber: Ich bin der Gottkönig der Strasse weil ich nen Z4 unterm Arsch hab, und werde von nem Calibra abgehängt. Da stürzt denen ihr komplettes Weltbild zusammen!

Gleiches Beispiel:
In früheren Jahren hatte ich mal einen recht dezenten Kadett E mit 231 PS (laut Prüfstand).
Da fahr ich dann so mit einem Kumpel zum Bodensee, als von hinten ein aufgemotzter 3er kommt. Eilig hatte ich es eigentlich nicht, ich hab aber ein paar hundert Meter vor mir noch ein Auto mit Wohnwagen auf der rechten Spur gesehen, an dem wollte ich noch vorbei und dann dem 3er Platz machen. Da der 3er es aber anscheinend besonders eilig hatte wollte er mich rechts überholen. So aber nicht, dachte ich mir, hab zurückgeschalten und voll beschleunigt!
Wir also nebeneinander voll durchbeschleunigt wie festgeklebt. Keiner war schneller oder langsamer als der andere.
Das Problem war aber, dass wir dem Wohnwagen immer näher kamen und der 3er nicht im Entferntesten irgenwelche Anstalten machte abzubremsen!
Wir sind dann also auf einer 2-spurigen Autobahn, nebeneinander an dem Wohnwagen vorbei, ich mit dem halben Rad im Grünzeug. Mit einer Geschwindigkeit von über 230!
Leider konnten wir ihn nachher nicht ausbremsen. weil den Typen hätte ich dann mitten auf der AB ins Krankenhaus geprügelt! Aber 100%ig!
__________________
[img]http://img361.imageshack.us/img361/4710/peu7signaturfx3.jpg[/img]
Helix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2005, 10:26   #4
Speed Head Platinum
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 2.672
Renommee-Modifikator: 17 ///M Power befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
///M Power eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Z4 mit goldbehangenem Südländer und blonder Tussi auf dem Beifahrersitz.
Ohje, ich kann es mir bildlich vorstellen. Was mich allerdings noch viel mehr ärgert: Wie kommt so ein Spack an einen Z4? Auto wahrscheinlich durch Drogenverkauf (Achtung: ich schere nicht alle Südländer mit Goldkettchen über einen Kamm, aber bei den meisten, die so ein Fahrzeug fahren, ist es wirklich so) oder von Mutti bekommen.

Solche Aktionen wie die des Z4-Fahrers finde ich total lächerlich und übertrieben. Wenn man wirklich viel schneller ist, hab ich ja nichts dagegen, wenn man ein oder zweimal dicht auffährt, um dem vorausfahrenden zu zeigen, dass man schneller ist. Aber dann einen auf verrückt geworden machen, alle Beleuchtungseinrichtungen einzuschalten und dauerhaft hinter einem hin- und herzutänzeln, zumal noch Gegenverkehr herrscht und keine eindeutige Gelegenheit zum Überholen gegeben ist, halte ich für schlichtweg lächerlich. Wenn ich nicht schneller bin als ein anderer, dann belasse ich es dabei und lasse den anderen von dannen ziehen, aber starte bestimmt nicht solche sinnlose Aktionen.

Musste wahrscheinlich seinem blonden Dummchen zeigen, was für ein aggressiver und schneller Fahrer er doch ist. Das ist peinlich. Wenn jemand bei mir im Wagen sitzt, vor allem ein Mädel, dann versuche ich, so normal wie möglich zu fahren, alles andere würde prollhaft wirken.

Zitat:
...jetzt muss ich ret mal eine rauchen...
Das ist immer noch das beste Mittel zur Beruhigung.
__________________
Geschwindigkeit ist eine relative Größe. Aber ein absolutes Gefühl.

<a href=http://www.racingteambirkenfeld.de target=blank>www.racingteambirkenfeld.de</a>
///M Power ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2005, 16:04   #5
Speed Head
 
Benutzerbild von AMG Styler
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 190
Renommee-Modifikator: 13 AMG Styler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AMG Styler eine Nachricht über ICQ schicken
Eher eine kleine Spritztour mit Papas BMW
Solche Leute haben noch nie einen Unfall erlebt. Wenn sie sich selber umbringen wollen gut aber doch nicht andere mit!
AMG Styler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.