Zurück   Forum > Autos: Diskussionen, Probleme und Tuning > Opel

Opel Das deutsche Opel Forum mit Erfahrungsberichten von Opel-Besitzern, auch bei technischen Problemen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2014, 22:04   #1
Fahranfänger
 
Registriert seit: 21.03.2008
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 10 MSC Osnabrück befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Holger Hovemann will am “Uphöfener Berg” in Osnabrück mit neuem Fahrzeug angreifen

Premiere in Osnabrück geplant

Die Information wird die deutschen Bergfans elektrisieren: Nach mehrjähriger Vorbereitung soll die neue “Wunderwaffe” des Odenwälders Holger Hovemann am 2. und 3. August beim 47. Int . Osnabrücker ADAC Bergrennen Premiere feiern.
Das Fahrzeug, ein Opel Kadett C Coupe (GT/R) , angetrieben mit einem 5,7 l LOTUS V8 32V , leistet sage und schreibe fast 600 PS bei einer möglichen Höchstgeschwindigkeit, je nach Übersetzung von über 300 km/h.
Das Fahrzeug mit einer Breite von 2 m hat 18 Zoll BBS-Räder und ist mit einem sequentiellen 6-Gang-Getriebe ausgestattet. Weitere Bausteine sind ein KW Competition Fahrwerk, KMS Motorsteuerung mit Traktionskontrolle und Renn-ABS.
Bis zum ersten Start sind noch einige Handgriffe und der Weg auf den Motorenprüfstand notwendig, aber Holger Hovemann ist sehr zuversichtlich, dass er am 2. August auf einer seiner Lieblingsstrecken vor hoffentlich großem Publikum und bei starkem Medieninteresse den für die Gruppe E2-SH vorbereiteten Boliden am Start präsentieren kann. Wenn die Technik dann mitspielt, will er sich am liebsten gleich im Spitzenfeld des Gesamtklassements der Tourenwagen behaupten.
Nicht nur die zahlreichen Opel-Fans am Berg erwartet also eine atemberaubende Premiere!
http://www..msc-osnabrueck.com
MSC Osnabrück ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 22:04  
Advertisement keeps us alive!

Antwort


Themen-Optionen
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.