Zurück   Forum > Autos: Diskussionen, Probleme und Tuning > Opel

Opel Das deutsche Opel Forum mit Erfahrungsberichten von Opel-Besitzern, auch bei technischen Problemen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2005, 12:17   #46
Speed Head Silber
 
Benutzerbild von H3llron
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 295
Renommee-Modifikator: 14 H3llron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Erstmal herzlich willkommen @ VectraTURBO!

Brunokoch hat eigentlich schon recht gut beschrieben, wie die derzeitige Situation ist und daran kann auch niemand von uns wirklich was ändern. Doch denke ich, dass es mit Opel wieder aufwärts gehen kann, wenn die sich mal wieder weiter von GM distanzieren würden. An sich ist die aktuelle Pallette von Opel ganz gut, meiner Meinung nach, auch wenn noch ein paar Klassen fehlen.

Nun, auch ich fahre Opel sehr gern und habe bislang noch keinerlei Probleme gehabt, sei es vom Rost, Verarbeitung oder tech. Probleme. Bis auf, dass die Tage meine Antriebswellenlager getauscht werden mussten (due to Power) war er noch in der Werkstatt.

Und ich fahre Opel auch gern, hätte ich damals n BMW oder Ford oder was weiß ich nicht gekauft, würd ich den auch sicher gern fahren wenn er so gehalten hätte etc. Damals viel die optische Entscheidung aber auf den Vectra weil ja sonst jeder jugendliche Golf oder sowas fährt.

Der Motorenbau bei Opel ist leider nicht mehr so dolle wie damals, leider! Da müsste man auf jeden Fall was tun...

Allerdings gab es einige Lichtblicke, nicht nur der 2.0l 16V Turbo (C20LET) dem vom Konsturkteur Standhaftigkeit bist >300 Ps ohne sonderliche Änderungen zugesichert hat (und mit Veränderungen >600 Ps) sondern auch die alten Reihensechser aus dem Commodore z.B. oder 3.0l 24V oder auch der MV6 von Mantzel aufgemacht.

Natürlich haben andere Hersteller ähnliches, besseres oder wie auch immer, keine Frage und ich will Opel ja auch nicht als DIE Top Marke rausstellen - wie schon gesagt stimme ich brunokoch zu - doch stehe ich weiter hinter meinem Opel, fahre ihn gern und jage auch mal BMW's

Grüße - Ingo
Leider birgen die neuen Motoren nicht mehr so viel Potential, wobei der neue 2.0l Turbo auch zu einigem Fähig ist.
__________________
:tanzen: Back again... :applaus:
[IMG]http://www.sig-generator.com/signatures/H3llron-201235572011242260510-sig.jpg[/IMG]
H3llron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2005, 12:17  
Advertisement keeps us alive!
 
Benutzerbild von H3llron
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 9999
Ort: Robo-City

Alt 01.04.2005, 19:46   #47
Fahranfänger
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 13 brunokoch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Aber ist es wBADrklich notwendig und sinnvoll für Opel, daß dort Astras mit 240 bzw. 300 PS gebaut werden? Ich glaube das dies eine Einbahnstraße ist. Opel braucht IMHO zu allererst größere Produktqualität (Verarbeitung) und eine bessere Optik. Mehr PS sind zwar schön, aber sowas kauft der Massenmarkt nicht.
brunokoch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2005, 10:28   #48
Speed Head Silber
 
Benutzerbild von H3llron
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 295
Renommee-Modifikator: 14 H3llron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nein, es ist nicht notwednig und wird ja auch kaum gemacht. Der Turbo mit 200 PS ist eigentlich das "Top Modell" von Opel selbst. Das Opel erstmal gefestigte Qualität und eine breitere Produkpalette braucht ist klar... Trotzdem hoffe ich, dass die Marke überlebt!
__________________
:tanzen: Back again... :applaus:
[IMG]http://www.sig-generator.com/signatures/H3llron-201235572011242260510-sig.jpg[/IMG]
H3llron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 23:24   #49
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 13 Tigratuzzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Tigratuzzi eine Nachricht über ICQ schicken
Natürlich gibts total scheiße getunte Opels, wo die Heckklappe am klappern is, sobald die billigen Woofer n bisschen Bass hergeben. Is klar,aber des gibts überall und nicht nur bei Opel.Wisst ihr überhaut, wieso die Opels der 90er praktisch gerostet haben, als sie vom Band gelaufen sind? Weil GM damals einen sog. Preiskiller anagiert hatte, der die Preise der Zulieferer so gedrückt hat, dass die garkeine gescheiten Teile mehr liefern könnten. Zudem kam noch, dass GM alle zwei Jahre ein neues Managment bei Opel eingesetzt hat. Wenn euch des Design nicht gefällt, is des eine Sache, aber wenn die Autos automatsch scheiße sind, nur weil ein Opelzeichen drauf is, find ich des etwas beschränkt.
Mein Vater fährt n Opel Omega Kombi, nicht weils ein Opel is, sondern weil er mit dem größten Kofferraum hat. Der A6, ebenso der 5er, sowie der passat ham nen kleineren Kofferraum. Der einzige, der einen vergleichbaren Kofferraum hat, is die E-Klasse von Mercedes, aber die is gleich 20000 Euro teurer. Is ein Argument um sich einen Opel zu kaufen, oder?
Somit wäre ich fertig. Viel Spass noch beim weiterhin schecht machen.
Die Tigratussi
__________________
~~~~~~~> TiGrA RoCkT <~~~~~~~
Tigratuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 00:54   #50
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Karl
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 15 Karl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Karl eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von Tigratuzzi

Mein Vater fährt n Opel Omega Kombi, nicht weils ein Opel is, sondern weil er mit dem größten Kofferraum hat. Der A6, ebenso der 5er, sowie der passat ham nen kleineren Kofferraum. Der einzige, der einen vergleichbaren Kofferraum hat, is die E-Klasse von Mercedes, aber die is gleich 20000 Euro teurer. Is ein Argument um sich einen Opel zu kaufen, oder?
Naja, du rechtfertigst ja schon fast, dass dein Vater einen Opel hat.
Aber mal im Ernst:
Von welchem Modell reden wir?
Bei dem "älteren" Omega Caravan kam mir das beim Beladen nie so vor, da hätte ich in jeden Passat viel mehr reingepackt.
Aber auch der A6 ist eigentlich kein Lastesel, wenn man ein Auto danach aussucht, sollte man nach ner anderen Klasse suchen.
Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 01:35   #51
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 13 Tigratuzzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Tigratuzzi eine Nachricht über ICQ schicken
Mei Dad fährt n Omega B Facelift. Also net wirklich alt. Ja, wasn für ne Klasse bitte? Er hat n Kombi mit großem Kofferraum gesucht, also passt des ja wohl, dass er sich den ausgesucht hat. Ab September kommt aber unser neuer, n Touareg. Biste damit zufriedener?
__________________
~~~~~~~> TiGrA RoCkT <~~~~~~~
Tigratuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 02:21   #52
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Karl
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 15 Karl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Karl eine Nachricht über ICQ schicken
Ja, das ist der Omega den ich meinte. Also vom Gefühl her, fand ich den Kofferraum nie so gross, wie z.b. den von nem Passat Kombi.

Du musst mich aber falsch verstanden haben, ich meinte das keinesfalls unfreundlich oder gar als Vorwurf. Mir ist herzlich egal, was für Autos irgendwelche Leute fahren...
Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 08:20   #53
Speed Head Silber
 
Benutzerbild von H3llron
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 295
Renommee-Modifikator: 14 H3llron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ruhig bleiben Leutz

Zitat:
Original geschrieben von Karl
Aber auch der A6 ist eigentlich kein Lastesel, wenn man ein Auto danach aussucht, sollte man nach ner anderen Klasse suchen.
Ähm, sicher? Warum bauaen die denn ein Avant ? Als Lifestyle oder was.... *tztz* Genauso das Problem: Welches Auto darf denn heute noch 2t Anhägelast ziehen und dabei auch noch was im Kofferraum haben? Fast keines oder man liegt schon gleich bei 70.000 €
Leider hab ich die Daten nicht genau im Kopf und welche Fahrzeuge, aber es gibt auch Kombis von Namenhaften herstellen die zwar Volumen haben können, aber was nützt mir das wenn ich nur 400kg Zuladen darf, also entweder Fahrer und Ladung oder5 Personen und eine Handtasche... Da läuft irgendwie was falsch... aber irgendwie schweife ich gerade vom Thema ab *G*

Grüße
__________________
:tanzen: Back again... :applaus:
[IMG]http://www.sig-generator.com/signatures/H3llron-201235572011242260510-sig.jpg[/IMG]
H3llron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 13:33   #54
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Karl
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 15 Karl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Karl eine Nachricht über ICQ schicken
Das passt wirklich nicht mehr zum Thema, aber ich antworte noch kurz darauf:
Du hast das schon richtig geschrieben, es gibt nicht mehr viele Kombis mit wirklich grossem Ladevolumen.

karl
Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 15:19   #55
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 13 Tigratuzzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Tigratuzzi eine Nachricht über ICQ schicken
Des was ich geschrieben hab, sollte jetz nicht missverstanden werden. Ich hab des auch nicht böse gemeint dir gegenüber Karl, aber diese Grundsatzdiskussionen, welche Marke scheiße und welche nicht, find ich reichlich übertrieben und meistens einfach nur dämlich. Es gibt von fast jeder Marke n Auto, des mir gefällt. Beispielsweise der neue A3 oder der neue Golf GTI. Keine Opels, aber schöne Autos, die ich auch sofort fahren würde, wenn man sie mir vor die Tür stellt. Schönen Tag noch!
Achja Karl, schöne HP!
__________________
~~~~~~~> TiGrA RoCkT <~~~~~~~
Tigratuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 16:16   #56
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Karl
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 15 Karl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Karl eine Nachricht über ICQ schicken
Ich hatte das auch nicht so verstanden... Von meiner seite ist alles klar.

Diese Grundsatzdiskussionen über bestimmte Autos find ich eigentlich auch nicht so toll. Das mit dem Omega hab ich nur gesagt, weil der Wagen mir bei der Vorbereitung zu ner Party mal als nicht so gross wie ich geschätzt hätte, aufgefallen ist. Da gingen gar nicht mal so viele Kästen rein, wie ich gedacht hätte.

karl

P.S. und OT: Naja...meine HP schön?! Geht so ne. Deine hab ich mir aber auch schon angeguckt.
Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 17:29   #57
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Gecko
 
Registriert seit: 04.12.2004
Beiträge: 1.169
Renommee-Modifikator: 15 Gecko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
So Jungs friede freude u.s.w. daher
sonst muss ich spielen
__________________
Denkt an die Umwelt - fahrt mit dem Bus

[url]http://spielwelt17.monstersgame.net/?ac=vid&vid=60147273[/url]
Gecko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 23:12   #58
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 13 Tigratuzzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Tigratuzzi eine Nachricht über ICQ schicken
wir sind imma alle ganz lieb, vorallem der karl und ich :-)
__________________
~~~~~~~> TiGrA RoCkT <~~~~~~~
Tigratuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 20:16   #59
Fahranfänger
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 13 brunokoch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Es geht um den Kofferraum. Opel bietet Modelle an, die i.d.R. ausreichend Kofferraum haben. Also "Nutzfahrzeuge". Man könnte auch sagen: "Form follows Function". Und genau das ist der Punkt.
Hauptsache Platz, nicht zu teuer und irgendwie dynamisch ausschauend. Eine dynamische Optik ist durchaus vorhanden, wird aber nur von der eigenen Spießer-Klientel als solche erkannt. Der Mainstream sieht das längst anders. Für diesen sieht ein Opel heute aus wie gewollt und nicht gekonnt. Irgendwie halbstark, irgendwie krawallig. Von Eleganz keine Spur. Und wer es sich leisten kann, kauft sich dann "richtige Dynamik", also z.B. einen 3er BMW.

Werfen wir doch mal einen Blick auf die aktuellen Opel-Modelle

-Opel Agila:
Kein Opel, sondern ein Isuzu/Suzuki, den Opel auf´s Auge gedrückt bekam.
und am liebsten wieder los werden würden. Ein sehr mäßiger Wagen.

-Opel Corsa:
Optisch durchaus ok, aber zu teuer. Da gibt´s bessere für weniger Geld. Verkauft sich aber trotzdem ganz gut.

-Opel Astra:
Verkauft sich ebenfalls bisher gut. Optisch mäßig. Der Kombi sieht von außen schrecklich aus. Trotzdem ein insgesamt gutes Auto, dank guter Technik.

-Opel Vectra/Signum
Leidet noch (inzwischen unberechtigterweise) unter dem Negativ-Image der Vorgänger. Optisch ok. (Vectra) Optisch schlecht (SIgnum) Leider viel zu teuer. Skoda Octavia und Toyota Avensis verkaufen sich berechtigterweise besser. Der VW Passat sogar fast 4 x so oft.

-Opel Meriva:
Gute Optik, gutes Auto. Verkauft sich auch sehr gut. Hier stimmt fast alles. Es geht doch.

-Opel Zafira:
Der Vorgänger verkaufte sichl besser und war optisch auch flotter. Schade, hier hat Opel wohl etwas geschlafen. Aber kein schlechtes Auto.

-Opel Speedster:
Naja, wer´s mag. Für mind. 37 TEURO gibt´s jedenfalls schon vergleichbares von Audi, BMW und Mercedes.

Es ist etwas besser geworden bei Opel, aber es wird immer noch geschlafen. Renault bringt den Dacia Logan auf den Markt. VW reagiert umgehend und bringt den VW Fox. Und Opel? Macht wieder mal nix und guckt zu.


http://www.autobild.de/aktuell/neuhe...rtikel_seite=1

http://www.pi-motzko.de/motzko/downloads/pdf/0906.pdf
brunokoch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 20:38   #60
Speed Head Silber
 
Benutzerbild von H3llron
 
Registriert seit: 15.10.2004
Beiträge: 295
Renommee-Modifikator: 14 H3llron befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
-Opel Astra:
Verkauft sich ebenfalls bisher gut. Optisch mäßig. Der Kombi sieht von außen schrecklich aus. Trotzdem ein insgesamt gutes Auto, dank guter Technik.
Finde der Kombi sieht sehr gut aus, bietet für seine Klasse enormen Laderraum...

Aber das ist halt Geschmackssache. Sicher... aber wer auf "Optik Follows Function" steht, ist bei Opel meiner Meinung nach gut bedient.

Grüße - Ingo
__________________
:tanzen: Back again... :applaus:
[IMG]http://www.sig-generator.com/signatures/H3llron-201235572011242260510-sig.jpg[/IMG]

Geändert von H3llron (17.04.2005 um 16:58 Uhr).
H3llron ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.