Alt 12.06.2007, 15:38   #1
Speed Head Silber
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 255
Renommee-Modifikator: 11 Benzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
immer der GOLF

Fast in jeder deutschen Autozeitschrift wird der Golf als ein richtig gutes Auto bezeichnet und gewinnt sogut wie jeden Vergleich.Ich habe schon vor langen den glauben dran verloren das der Golf diese Vergleiche wirklich ehrlich gewinnt und darum habe ich euch einige Fahrzeuge aus der Unteren Mittelklasse ausgesucht und möchte wissen welches dieser Autos für euch der beste ist und welchen ihr sofort kaufen würdet.
Bei mir ist es der Octavia 2.0FSI weil er auf Golf niveau ist und trotzdem biliger ist.




VW GOLF 2.0 TDi 140PS 24 031€

OPEL ASTRA 1.6Twin. 105PS 19 595€

Mercedes A-Klasse A170 115 PS 23 146€

Skoda Octavia 2.0FSI 150PS 21 290€

Audi A3 1.8TFSI 160PS 19 600€

Toyota Auris 1.4 VVT-i 97 PS 18 300€

BMW 118i 143PS 23 550€




VW GOLF


OPEL ASTRA


A-KLasse


OCTAVIA


AUDI A3


AURIS[IMG]


118i
Benzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2007, 15:38  
Advertisement keeps us alive!

Alt 12.06.2007, 15:58   #2
Moderator
 
Benutzerbild von Landy
 
Registriert seit: 22.07.2003
Beiträge: 5.345
Renommee-Modifikator: 21 Landy sorgt fuer eine eindrucksvolle AtmosphäreLandy sorgt fuer eine eindrucksvolle Atmosphäre
Eigentlich eine ganz gute Frage. Allerdings wäre es hier schon sinnvoller, vergleichebare Modelle und Motorisierungen zu nennen. Es sollten dann schon alle gelisteten Fahrzeug mit dem 2.0 Diesel (oder der nächstgelegene Motor) ausgestattet sein, um vergleichen zu können.

Ich mache das einfach mal so mit dem 2,0TDI.

Mein Favorit ist klar der Audi A3, da er die solideste Technik mit der besten Optik und einem noch akzeptablen Preis verbinden.
Dann kommt der BMW 120d, weil ich einfach die Sportlichkeit des 1ers mag.
An dritter Stelle der Mercedes A200 CDI, weil der A-Klasse ein wirklich gutes und ausgereiftes Auto ist. Imho deutlich besser als der Golf.

Erst danach kommt der Golf in die anderen Modelle, die ich mangels Erfahrungswerten nicht bewerten möchte. Die paar mal als ich den Skoda gefahren bin, ist er mir nicht als besonders "toll" aufgefallen, wohl aber als ein solides Auto.

Was mich an Skoda und Seat allerdings sehr stört: bei eigentlich identischen Motoren aus dem VW-Konzern bekommt man dort immer die leistungsschwächsten Motoren. Bei jeder Vergleichsfahrt verlieren die "Kleinen" Konzernbrüder gegen die gleich motorisierten Gegner aus den Häusern VW und Audi.
__________________
"I had no respect for the 55 mile an hour limit and I took great delight in breaking the limit I can assure you."

Larry Wilson, Driver of the 1983 U.S. Express
Landy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2007, 16:08   #3
Speed Head Silber
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 255
Renommee-Modifikator: 11 Benzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich wollte eigentlich einen Golf Benziner hinzufügen aber dieser wahr nicht mehr in diesen Preisbereich.
Benzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2007, 18:52   #4
Speed Head Platinum
 
Benutzerbild von Likwit
 
Registriert seit: 09.03.2004
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 19 Likwit sorgt fuer eine eindrucksvolle AtmosphäreLikwit sorgt fuer eine eindrucksvolle Atmosphäre
Likwit eine Nachricht über ICQ schicken
Landy hat mir die Antwort fast schon vorraus genommen. Hätte mich auch für den A3 entschieden. Bessere VW-Qualität zu billigerem Preis (gemessen am BMW).
Als zweites würde ich auch den BMW wählen, wegen, siehe oben, Sportlichkeit.
Likwit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.