Zurück   Forum > Autos: Diskussionen, Probleme und Tuning > Aston Martin

Aston Martin Das deutsche Aston Martin Forum mit Erfahrungsberichten von Aston-Martin-Besitzern, auch bei technischen Problemen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2009, 20:39   #1
Speed Head Platinum
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 19 BeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer Anblick
Aston Martin beim 24h-Rennen am Nürburgring

Für alle, die auch schon sehnsüchtig auf das nächste 24h-Rennen am Nürburgring warten, ein paar Informationen, die ich gerade von Aston Martin bekommen habe:

1. Der Chief Executive Officer Dr. Ulrich Bez nimmt mit seinem Team wieder am 24h-Rennen Teil. Diesmal im neuen V12 Vantage N24

2. Das 2. Aston Martin Fahrzeug ist "Rose" (der N24 mit dem alles vor 4 Jahren begann)

3. Darüber hinaus werden noch weitere N24-Fahrzeuge der AM Kundenteams zu bestaunen sein.

Man kann also wieder gespannt sein (besonders in diesem Jahr, da die neuen Regeln schon im Vorfeld für reichlich Gesprächsstoff und Diskussionenen gesorgt haben).

blubbernde V8-Grüße
BeezleBug
BeezleBug ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 20:39  
Advertisement keeps us alive!

Alt 27.04.2009, 16:37   #2
Speed Head Platinum
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 19 BeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer AnblickBeezleBug ist ein wunderbarer Anblick
weiterer V8 Vantage beim 24h-Rennen

Der vollständigkeithalber wollen wir auch den V8 Vantage des "Teams Schrick" nicht vergessen.

Dort soll ein gebrauchter Aston Martin V8 Vantage in nur sechs Monaten zu einem Rennboliden umbaut werden.

blubbernde V8-Grüße
BeezleBug
BeezleBug ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 16:56   #3
Administrator
 
Benutzerbild von Turbine
 
Registriert seit: 04.09.2005
Beiträge: 2.767
Renommee-Modifikator: 16 Turbine wird schon bald berühmt werdenTurbine wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von BeezleBug Beitrag anzeigen
Der vollständigkeithalber wollen wir auch den V8 Vantage des "Teams Schrick" nicht vergessen.

Dort soll ein gebrauchter Aston Martin V8 Vantage in nur sechs Monaten zu einem Rennboliden umbaut werden.

blubbernde V8-Grüße
BeezleBug
So ist es ... und nehmt euch in Acht das Teil ist rasant schnell und ziemlich kompromisslos, wie ich aus direkter Quelle erfahren habe ...
__________________
Julian

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." Walter Röhrl
Turbine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 18:23   #4
Aston Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von BeezleBug Beitrag anzeigen
Der vollständigkeithalber wollen wir auch den V8 Vantage des "Teams Schrick" nicht vergessen.

Dort soll ein gebrauchter Aston Martin V8 Vantage in nur sechs Monaten zu einem Rennboliden umbaut werden.
Das hört sich doch mal sehr interessant an. Da lohnt es sich doch wieder DMAX einzuschalten.
Schön, dass man ein Fahrzeug wie den V8 Vantage gewählt hat und sich so von der Masse der Porsche abhebt.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:38 Uhr.